Übernahme
08/13/2012

Google kauft Reiseführer-Anbieter Frommers

Testberichte sollen in Dienste wie Local für Google Maps einfließen

Google will Frommers, einen Anbieter von Print-Reiseführern, kaufen. Die Kaufsumme ist nicht bekannt, der Deal ist noch nicht abgeschlossen. Google will damit die Restaurant-Kritiken des Dienstes Zagat, der 2011 gekauft wurde, um Tests von Hotels und anderen Einrichtungen rund um die Welt erweitern. Die Testberichte sollen dann in Google-Diensten wie Local in Google angezeigt werden.

Wiley, der Noch-Besitzer von Frommers, versucht den Reisebuch-Herausgeber bereits seit März zu verkaufen. Ob die Print-Reiseführer nach der Google-Übernahme weiterhin erscheinen werden, ist nicht bekannt.

Mehr zum Thema

  • Google Now: Kluger Assistent mit Gruselfaktor
  • Google startet Local in Google+ und Maps
  • Google kauft Restaurant-Guide Zagat