Wettbewerb
12/23/2011

Tele2 übernimmt Silver Server nun fix

Grünes Licht von der Bundeswettbewerbsbehörde

Der Kauf des österreichischen Internet Service Providers Silver Server durch Tele2 wurde abgeschlossen, nachdem auch die Bundeswettbewerbsbehörde grünes Licht gegeben hat. Tele2 baut dadurch seine position als Telekommunikationsanbieter weiter aus.

"Es ist eine Partnerschaft für die Kunden. Business-Kunden beider Unternehmen werden vom Zusammenschluss und von der damit entstandenen gemeinsamen Infrastruktur profitieren", erklärte Alfred Pufitsch, CEO von Tele2 in Österreich, am Donnerstag.

Beide Unternehmen werden bis auf weiteres eigenständig am österreichischen Markt agieren. Es ist jedoch geplant, Infrastruktur-Investitionen zusammenzulegen und auch die Büroräume im ARES-Tower, wo Tele2 seinen Hauptsitz hat, gemeinsam zu nutzen. Die Mitarbeiter von Silver Server werden übernommen.

Mehr zum Thema

  • Tele2 übernimmt Silver Server
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.