Digital Life
07.01.2015

Audi stellt Smartwatch und Tablet vor

Zur Demonstration seiner mobilen Zukunftsvision zeigt Audi auf der CES eine Smartwatch, die das Auto aufsperrt sowie ein eigenes Tablet.

Audi hat auf der Consumer Electronics Show bereits seinen autonomen Fahrzeug-Prototyp A7 präsentiert. Nun wurde auch ein dazupassendes Wearable-Gadget enthüllt. Wie Mashable berichtet, zeigte Ulrich Hackenberg, der technische Entwicklungsleiter bei Audi, eine Smartwatch, die mit dem Auto kommuniziert.

Eine der Funktionen, die dabei geboten wird, ist die Integration des Fahrzeugschlüssels. Mit einem Knopfdruck auf der Uhr wird der A7 geöffnet. Die Kommunikation läuft dabei über NFC. In Zukunft könnte eine Smartwatch noch weitere Fahrzeugfunktionen bedienen. Noch ist aber unklar, ob es soweit kommt.

Tablet für den Q7

Abgesehen von der Smartwatch hat Audi auch ein Tablet unter eigener Marke vorgestellt. Das Tablet wird voraussichtlich zusammen mit dem neuen Audi Q7 ausgeliefert. Per eingebautem LTE-Modul können darauf Filme und Musik gestreamt werden. Als Betriebssystem soll eine Android-Version mit Audi-Skin zum Einsatz kommen.