Digital Life
04/04/2016

Drohnenvideo zeigt Fortschritte beim Bau des Apple Campus

Neues Hauptquartier von Apple im kalifornischen Cupertino soll spätestens Anfang 2017 fertiggestellt werden.

Es sieht einem UFO ähnlich und wird knapp fünf Milliarden Dollar kosten. Ein vergangene Woche veröffentlichtes Video, das von einer Drohne aufgenommen wurde, zeigt die Fortschritte beim Bau des von Star-Architekt Norman Forster entworfenen Gebäudes.

Der neue Apple Campus am ehemaligen Firmengelände von HP im kalifornischen Cupertino soll Ende 2016, spätestens Anfang 2017 fertiggestellt sein. Das runde Gebäude wird eine Fläche von 260.000 Quadratmeter beanspruchen. Auf der gesamten Dachfläche werden Solaranlagen verteilt. Ein – auch in dem Video zu sehendes - neues Auditorium soll Raum für Apples Produktpräsentationen bieten.