Digital Life
06.08.2016

Neuer Patentantrag von Samsung zeigt Apple Watch

Samsung will ein Patent auf die Apple Watch. So sieht es zumindest aus, wenn man die Zeichnungen eines aktuellen Patentantrags sieht.

Das US-Patentamt hat diese Woche einen Antrag von Samsung veröffentlicht. Üblicherweise liegen den Anträgen Illustrationen bei, was auch hier der Fall ist. Bei einer der schematischen Zeichnungen handelt es sich aber nicht um ein Samsung-Gerät, sondern eindeutig um eine Apple Watch.

Eigentlich geht es in dem Patent um Möglichkeiten Armbänder an Smartwatches anzubringen. Die erste Illustration zeigt auch etwas, was an Samsungs Gear Fit erinnert. Die später folgenden Zeichnungen der Apple Watch sind laut dem Patentantrag Beispiele für den Verschluss von verschiedenen Armbändern.

Dass Samsung zukünftig Armbänder für die Apple Watch herstellen will, ist eher unwahrscheinlich. Auch, dass Samsung hier versucht mit einem Trick die Apple Watch patentieren zu lassen, dürfte nicht zutreffen. Schließlich wurde das Patent erst im Jänner 2016 eingereicht, während die Apple Watch schon 2014 angekündigt wurde. Möglich ist, dass das einfach nur Seitenhieb von Samsung ist, um Apple zu ärgern.

Der Patentkrieg zwischen Samsung und Apple hält mittlerweile seit Jahren an. Apple wirft Samsung vor das Design des iPhone kopiert zu haben. Erst kürzlich haben sich 111 Star-Designer in dem Streit hinter Apple gestellt.