Digital Life
14.10.2017

Steve Wozniak gründet Online-Technik-Universität

Apple-Mitbegründer Steve Wozniak präsentiert Woz U, ein Online-Bildungsangebot für Technikinteressierte, das auch Schulen und Unternehmen bei Fortbildungen helfen will.

IT-Ikone Steve Wozniak hat mit Woz U eine Online-Lernplattform ins Leben gerufen, die Technikwissen ohne hohe Kosten vermitteln will. Neben einer Webseite und einer App sollen künftig auch lokale Woz-U-Lernzentren in über 30 Städten weltweit entstehen, berichtet TechCrunch. Zu Beginn bietet das Angebot Online-Kurse für Software-Entwickler und Support-Spezialisten an. Geplant sind weiters aber auch Kurse in Datenanalyse, App-Entwicklung und Cybersecurity.

Neben Online-Kursen für generell Interessierte will Woz U auch Programme für Schulen und Unternehmen anbieten. 2019 soll auch ein Woz U Accelerator entstehen. Dort sollen Start-ups im Technologiebereich gefördert werden. Die Mobil-App von Woz U enthält einen Fähigkeiten-Test, der Technik-Fans geeignete Karrierewege aufzeigen soll. "Woz U wird personalisiertes, technologiebasiertes Lernen bieten, um eine neue Generation an Innovatoren anzutreiben", heißt es auf der Woz-U-Homepage. Genaue Informationen zu den Kurs-Preisen gibt es noch nicht.