Digital Life
22.12.2016

Tod und Trump: Die meistbearbeiteten Wikipedia-Artikel

Die englischsprachige Version der Online-Enzyklopädie hat eine Liste mit den im vergangenen Jahr am häufigsten bearbeiteten Artikeln erstellt.

Der Wikipedia-Eintrag zu Todesfällen im Jahr 2016 war der mit Abstand am häufigsten bearbeitete Artikel des vergangenen Jahres in der englischsprachigen Wikipedia. 18.230 Mal wurde er laut einer vor kurzem veröffentlichten Liste der Wikimedia Foundation geändert. Auf Rang zwei folgt der Wikipedia-Artikel zu Donald Trump. Der Artikel zum künftigen US-Präsidenten wurde fast 9000 Mal bearbeitet.

US-Wahlen und K-Pop

Rang drei geht an einen Eintrag zu den Unterstützern Hillary Clintons bei der US-Präsidentschaftswahl (6527 Bearbeitungen), die US-Präsidentschaftswahl selbst rangiert mit 6162 Bearbeitungen auf dem vierten Platz. Platz fünf belegen mit 5715 Änderungen die Vorwahlen der US-Republikaner. Überraschend viele Bearbeitungen weist ein Artikel zur südkoreanischen Musik im Jahr 2016 auf. Er rangiert mit mehr als 5000 Änderungen auf dem zehnten Platz.

Da das Jahr noch nicht um ist, sind auf der Liste noch Änderungen möglich. Von der Wikimedia Foundation wird sie als „Forschungsprojekt in progress“ gekennzeichnet.