Experten klären über die Risiken von ELGA auf

© Barbara Wimmer

Veranstaltung
01/28/2014

Verein quintessenz lädt zu ELGA-Diskussion

Am heutigen Dienstagabend sprechen Experten im Wiener Museumsquartier zum Thema “ELGA Opt-out: Risiken und Nebenwirkungen für Patienten “.

Der Verein quintessenz lädt heute, Dienstag, ab 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) zu einem q/Talk über die elektronische Gesundheitsakte ELGA und wie man aussteigen kann. Auf dem Podium sprechen Hans Zeger von der Arge Daten, Christian Euler, Präsident des Hausärzteverband sowie Georg Markus Kainz von quintessenz.

Georg Markus Kainz versucht gemeinsam mit dem ausgewiesenen ELGA-Spezialisten Hans Zeger von ARGE Daten und dem Präsidenten des Hausärzteverbandes, Christian Euler, die Nebenwirkungen von ELGA auf unser persönliches Gesundheitsempfinden zu erarbeiten”, heißt es in der Ankündigung.

Die Veranstaltung findet im Raum D im Museumsquartier Wien statt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.