© CD Projekt

Games

Video: So spielt sich Cyberpunk 2077

Cyberpunk 2077 steht auf der Wunschliste vieler Gamer, obwohl noch nicht absehbar ist, wann es überhaupt erscheinen wird. Einer der Gründe dafür ist, dass der polnische Entwickler CD Projekt dahintersteckt, der mit der preisgekrönten Witcher-Reihe zahlreiche Spieler begeistert hat.

Während Witcher 3 in einer mittelalterlichen Fantasy-Welt spielt, geht es bei Cyberpunk 2077 zeitlich in die andere Richtung. Das Game ist in einer nicht allzu fernen Zukunft angesiedelt. Es wird zwar aus der First-Person-View gespielt, soll aber kein Shooter, sondern ein Rollenspiel sein.

Jetzt geben die Entwickler einen Vorgeschmack darauf, wie das aussieht. Sie haben ein 48-minütiges Gameplay-Video veröffentlicht, das bisher nur Besucher der Spielemesse sehen konnten, die vergangene Woche in Köln stattgefunden hat.

CD Projekt betont, dass der Trailer den aktuellen Entwicklungsstand von Cyberpunk 2077 zeigt. So befinden sich noch Gunplay, Netrunning, die Fahrphysik und die Benutzeroberfläche in einer Testphase. Auch die Animationen und Gesichtsausdrücke von Charakteren sind noch nicht so gut, wie es CD Projekt gerne hätte. Game Director Adam Badowski: „Obwohl dies wahrscheinlich nicht das gleiche Spiel ist, das man später zum Launch auf seinem Bildschirm hat, haben wir uns dennoch entschlossen, dieses 48-minütige Video zu veröffentlichen.“

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare

Liebe Community! Unsere Developer arbeiten derzeit fleißig daran ein neues Kommentarsystem für euch zu entwickeln! Bald könnt ihr dann auch über diesem Wege mit uns in Kontakt treten und wir freuen uns schon auf viele interessante Kommentare!