Produkte
04/22/2013

Facebook Home erreicht 500.000 Downloads

Der Android-Launcher von Facebook erweist sich als relativ unbeliebt. Mehr als die Hälfte der Bewertungen lauten auf nur einen Stern, nach mehr als einer Woche liegt die Zahl der Downloads immer noch unter einer Million.

Die alternative Android-Oberfläche Facebook Home (

) hat mittlerweile die Marke von 500.000 Downloads auf Google Play überschritten, doch derzeit hat das Soziale Netzwerk dabei nur wenig zu feiern. Die Durchschnittswertung ist auf ein neues Tief von 2,2 von fünf möglichen Punkten gefallen, die App erhält jedoch weiterhin negative Bewertungen. Die App ist seit dem 12.April für US-Nutzer im Play Store erhältlich, am 16.April wurde sie auch für den internationalen Markt freigegeben.

Unbeliebte App
Die Zahl der Downloads ist eine Woche nach der Veröffentlichung alles andere als berauschend - der 2012 von Facebook übernommene Foto-Dienst Instagram verzeichnete 24 Stunden nach der Veröffentlichung auf dem Play Store mehr als eine Million Downloads. Facebook Home hat eine sehr hohe Zahl von Ein-Stern-Bewertungen erhalten. Rund die Hälfte, knapp 52 Prozent, lauten auf die niedrigst mögliche Bewertung.

Mehr zum Thema

  • Facebook Home: Wühlen in der Bilderflut
  • Facebook Home startet offiziell in Österreich
  • Facebook Home soll auch für iOS kommen
  • Alternative Android-Launcher im Überblick