© Intel

Produkte

Intel Galileo: Rasperry Pi Konkurrenz um 60 Euro

Anfang Oktober hat Intel seinen Open Source Computer Galileo angekündigt. Dieser ist mit dem besonders stromsparenden Quark x86-Chip ausgestattet, der zukünftig auch bei Wearables eingesetzt werden soll.

Das Board von Galileo hat in etwa die Größe einer Kreditkarte. Darauf enthalten sind 8 MB Flash, 256 MB DRAM, ein 100 Mbps Ethernet Port, ein Micro-SD Slot, Mini PCI-Express Slot, RS-232 Serial Port und ein USB 2.0 Port. Als Betriebssystem dient eine abgespeckte Version von Linux, die Entwicklungsplattform Arduino wird unterstützt.

Mit einem empfohlenem Verkaufspreis von 70 US-Dollar ist Galileo deutlich teurer als der 25 US-Dollar günstige Rasperry Pi. Vorbestellungen sind ab sofort unter anderem bei Mouser Electronics möglich (60 Euro), die Auslieferung soll ab Ende November erfolgen.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare