© Deleted - 424191

Hardware-Event

Microsoft stellt neue Geräte im Oktober vor

Wie The Verge unter Berufung auf Insiderquellen berichtet, könnte Microsoft bei seinem im Oktober geplanten Hardware-Event auch eine dünnere Xbox One vorstellen. Außerdem könnte es eventuell doch noch zu einer Präsentation des Surface Mini Tablets kommen. Dieses hätte eigentlich im Vorjahr neben dem Surface Pro 3 (Tablet des Jahres bei den futurezone Awards 2014) vorgestellt werden sollen. Der Plan wurde allerdings in letzter Minute verschoben.

Bei Smartphones werden Lumia 950 und Lumia 950 XL erwartet. In den vergangenen Monaten kamen bereits viele Gerüchte dazu auf. Auch Spezifikationen sind bereits durchgesickert. Beide Geräte sollen mit dem neuen Windows 10 Mobile Betriebssystem ausgestattet sein.

Fingerabdrücke

Beim Tablet Surface Pro 4 werden keine gravierenden Änderungen gegenüber dem Vorgänger Surface Pro 3 erwartet. Aufgrund einer Microsoft-Zusage geht man von einem ähnlichen Formfaktor aus, damit das Gerät in vorhandene Docking-Stationen passt. Neu eingeführt werden könnte jedoch ein Fingerprint-Scanner, der im ansteckbaren Keyboard des Tablets Platz finden soll.

Auf der Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin, die Anfang September beginnt, wird Microsoft ein Windows-10-Event abhalten, bei dem jedoch keine neuen Surface- oder Lumia-Produkte vorgestellt werden sollen.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare