Produkte
02.08.2011

Mozilla gibt Vorgeschmack auf Firefox-Design

Designer zeigt Entwürfe, die durch schlanke und schlichte Optik punkten.

Der für Mozilla tätige Designer Stephen Horlander, der bereits bei früheren Firefox-Version grafisch mitgearbeitet hat, zeigt Entwürfe für künftige Firefox-Versionen. In einer Web-Präsentation gibt er Einblicke, wie sich der Browser optisch verändern wird. Die Richtung ist dabei ganz klar zu erkennen und erinnert wohl nicht zufällig an den aufstrebenden Konkurrenten Chrome. Das Design wirkt schlank, schlicht und modern. Tabs sind nun etwa abgerundet, auf einen „Vor-Knopf“ wird verzichtet, alles spielt sich ein einer einzigen Zeilenleiste ab. Dem Browser-Fenster wird soviel Platz wie möglich eingeräumt.