google
02/01/2011

Neue Studien: Android immer beliebter

Googles mobiles Betriebssystem kämpft sich bei Smartphones an die Spitze und sticht erstmals Nokias Symbian aus. Auch bei Tablet-PCs steigt die Verbreitung.

Googles Betriebssystem Android findet immer höhere Verbreitung. Laut einer aktuellen Studie wurden im letzten Quartal 2010 weltweit rund 33,3 Millionen Android-Smartphones an Händler ausgeliefert. Das entspricht einem Martkanteil von 32,9 Prozent. Im Gegensatz dazu wurden Smartphones mit Nokias Symbian etwa 31 Millionen mal ausgeliefert, was einen Anteil von rund 30,6 Prozent ausmacht. Apple kommt im Schlussquartal 2010 auf einen Anteil von 16 Prozent.

Android überholt Nokia somit zum ersten Mal in seiner Geschichte. Diese aktuellen Zahlen sind auch ein weiterer Indikator für das rasante Wachstum, das Android seit seiner Markteinführung verbuchen konnte. So wurden im gleichen Zeitraum 2009 nur 4,7 Millionen Android-Geräte ausgeliefert. Das Wachstum betrug innerhalb eines Jahres gut 615 Prozent.

Durch die höhere Verbreitung von Smartphones konnten neben Google auch andere Systeme einen Anstieg an Verkäufen verbuchen - einzig Microsofts lieferte seine Plattform für Smartphones seltener aus und verzeichnete einen Rückgang von über 20 Prozent zwischen den Schlussquartalen 2009 beziehungsweise 2010.

Auch bei Tablets immer beliebter

Android ist nicht nur auf Smartphones beliebt, auch unter Tablet-Usern findet Googles Betriebssystem immer mehr Zuspruch. Im letzten Quartal 2010 waren 22 Prozent der weltweit ausgelieferten Tablet-PCs mit Android bestückt. Im gleichen Zeitraum 2009 waren es noch rund 2,3 Prozent. Apples iPad liegt aktuell bei 75 Prozent, kurz nach der Markteinführung waren es rund 95 Prozent.

Diese Zahlen hat das Unternehmen Strategy Analytics erhoben. Neil Mawston, ein Analyst bei Strategy Analyritcs, vermutet, dass Apples Marktanteil im aktuellen Quartal noch auf etwa 67 Prozent fallen werden. Im Laufe der nächsten zwei Jahre prognostiziert Mawston ein weiteres Sinken auf unter 50 Prozent.

Mehr zum Thema:

Android-Geräte überholen das iPhone
Android 3.0 rüstet sich für Tablets

(futurezone)

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.