Online Netzwerke
08/16/2012

Pinterest-App für Android veröffentlicht

Auch eine iPad-App wird erstmals angeboten

Rund zwei Jahre nach dem Start hat Pinterest nun erstmals eine App für Android-Geräte veröffentlicht. Die Software ist kostenlos und bietet alle Funktionen, die auch über das Web-Interface genutzt werden können. Am Mittwoch hatte die App im Google Play Store bereits rund 700, großteils positive, Reviews. Gleichzeitig wurde die iOS-Variante aktualisiert und erstmals auch an das iPad angepasst.

Mit mehr als 100 Millionen Zugriffen monatlich zählt Pinterest aktuell zu den größten Diensten im Social Web. Laut Experten ist derzeit nur Twitter und Facebook größer.

Mehr zum Thema

  • Apple will Pinterest-Konkurrent Fancy kaufen
  • Instagram, Pinterest nach Amazon-Ausfall down
  • Japaner kaufen sich bei Pinterest ein
  • Pinterest: Drittgrößter Dienst im Social Web
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.