SMARTPHONES
12/04/2010

Samsung: Galaxy S drei Millionen mal verkauft

Neue Geräte werden bald mit Android 2.2 ausgeliefert

Samsung gab am Freitag bekannt, dass ihr Smartphone-Aushängeschild Galaxy S über drei Millionen mal nachgefragt wurde. Vor drei Monaten lagen die Zahlen bei etwa einer Million, berichtet CNET. Das Smartphone mit dem offenen Betriebsystem Android wird derzeit noch mit der Android-Version 2.1 ausgeliefert. Samsung plant, die Geräte demnächst mit der neuesten Version 2.2 auszuliefern.

10-Zoll-Tablet im ersten Halbjahr 2011

Vom Samsung Galaxy Tablet wurden bisher etwa eine Million Geräte verkauft. Das 7-Zoll große Tablet läuft mit Android 2.2. Derzeit ist das Samsung-Tablet in etwa 30 Ländern in Nordamerika, Europa und Asien auf dem Markt. Laut dem koreanischen Newsdienst Chosunilbo soll im ersten Halbjahr 2011 zudem eine 10-Zoll-Version erscheinen.

Mehr zum Thema:

-Samsung: Bislang 600.000 Tablets verkauft
-Samsung Galaxy Tab: Smartphone in XXL

(futurezone)

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.