Produkte
13.05.2013

Toshiba bringt entspiegeltes Windows-8-Tablet

Modell WT310 richtet sich vorrangig an Geschäftskunden

Toshiba hat ein neues Tablet mit Windows 8 vorgestellt. Beim WT310 handelt es sich um ein Modell, das den Business-Bereich ansprechen soll. So soll das entspiegelte 11,6 Zoll Touch-Display (1920x1080) einen Außeneinsatz ermöglichen, da das Sonnenlicht nicht so stark am Bildschirm reflektiert. Im Lieferumfang ist zudem ein Stift enthalten, mit dem man bequem Notizen am Tablet machen kann.

Auch mit LTE
Im Tablet, das 825 Gramm wiegt, kommen Intel-Prozessoren zum Einsatz. Zur weiteren Ausstattung zählen SSD, Bluetooth 4.0, Micro-HDMI, USB 3.0, WLAN und je nach Ausstattungsvariante auch LTE. Das WT310 wird in den nächsten Monaten in den Handel kommen, Preise wurde bis dato noch keine genannt.

Mehr zum Thema

  • Toshiba hofft auf Gewinnanstieg
  • Toshiba Kirabook: Retina-Ultrabook mit Windows
  • Neues Nexus 7 bei Google I/O erwartet