Produkte 21.12.2017

US-Mobilfunker wollen 5G bis 2019 ausrollen

© Bild: APA/AFP/JOSEP LAGO

Erste 5G-Spezifikationen sind da. In den USA stellen sich AT&T, Verizon und T-Mobile derzeit so auf, dass sie 5G bereits 2019 umsetzen können.

Die Organisation 3GPP hat sich im Wesentlichen auf die ersten Spezifikationen für Non-Standalone 5G New Radio in Lissabon geeinigt, wie "Engadget" berichtet. Veröffentlicht wurden diese bisher allerdings noch nicht.

Die Einigung bedeutet aber, dass Mobilfunker jetzt endlich loslegen können - denn mit den Spezifikationen, den Hardware-Herstellern und den Lieferanten gibt es jetzt endlich die Möglichkeit 5G zu den Konsumenten zu bringen. In den USA arbeiten AT&T, Verizon und T-Mobile bereits intensiv daran, 5G noch 2019 in die Haushalte zu bringen.

( futurezone ) Erstellt am 21.12.2017