Science
11.12.2015

Drei Raumfahrer von der ISS auf dem Rückweg zur Erde

Sojus-Kapsel planmäßig abgedockt.

Drei Besatzungsmitglieder der Internationalen Raumstation ISS sind auf dem Rückweg zur Erde. Die Sojus-Kapsel mit dem Russen Oleg Kononenko, dem US-Amerikaner Kjell Lindgren und dem Japaner Kimiya Yui dockte planmäßig vom Außenposten der Menschheit ab, wie die Flugleitzentrale bei Moskau am Freitag mitteilte.

Das Raumschiff sollte nach kurzem Flug in die Erdatmosphäre eindringen und um 14.13 Uhr MEZ in Kasachstan landen. Die Männer arbeiteten seit Ende Juli auf der ISS rund 400 Kilometer über der Erde. Auf der Raumstation leisten nun zwei Russen und ein US-Amerikaner Dienst. Am 15. Dezember startet eine dreiköpfige Verstärkung ins Weltall.