© NASA/JPL-Caltech

Science
07/09/2013

Mars-Rover Curiosity auf Bergtour

Die US-Raumfahrtbehörde NASA hat bestätigt, dass sich Curiosity auf den Weg zum Aeolis Mons gemacht hat. Die acht Kilometer lange Reise zum Fuß des Berges wird mehrere Monate in Anspruch nehmen.

Der vom Fuß aus gemessen über 5.500 Meter hohe Aeolis Mons befindet sich in der Mitte des Gale-Kraters, in dem sich Curiosity seit der Landung bewegt. Die Wissenschaftler erhoffen sich von der Reise neue Erkenntnisse über die Geologie des Mars, wie es in einer NASA-Aussendung heißt. Der Berg gewährt Einblick in den Schichten-Aufbau des Gesteins.

Seine wichtigste Mission hat Curiosity bereits erfüllt: Der Beweis dafür, dass auf dem Mars vor langer Zeit Leben möglich gewesen ist, wurde erbracht.

Mehr zum Thema

  • Konzept von Ariane-6-Raketen gebilligt
  • Reise zum Mars
  • Roboter als Gesprächspartner für Astronauten
  • Roboter als Gesprächspartner für Astronauten