B2B
26.07.2017

iRobot übernimmt Robopolis für 141 Millionen Dollar

Der US-Haushaltsroboter-Hersteller iRobot übernimmt die Roboter-Vertriebsfirma Robopolis und will in Westeuropa stärker wachsen.

Schon bisher haben iRobot und Robopolis beim Vertrieb von Haushaltsrobotern zusammengearbeitet. Am Mittwoch gab iRobot die Übernahme des größten europäischen Roboter- Distributors bekannt. Als Kaufpreis werden 141 Millionen Dollar genannt. Die Übernahme soll im Oktober abgeschlossen sein.

Der Zukauf werde die Präsenz von iRobot in Deutschland, Spanien, Frankreich, Belgien, Österreich, den Niederlanden und Portugal erhöhen, heißt es in der Mitteilung weiter. Robopolis soll in den iRobot-Sitz in London integriert werden. iRobot stellt unter anderem die Staubsaugerroboter-Serie Roomba her.