Digital Life
12.02.2015

Vietnamesische Blogger kommen auf Kaution frei

Zwei regierungskritische Blogger sind in Vietnam auf Kaution aus dem Gefängnis freigekommen.

Gegen den Blogbetreiber Hong Le Tho und den Autor Nguyen Quang Lap werde jedoch weiter ermittelt, berichteten vietnamesische Medien am Donnerstag. Solche Freilassungen sind in dem südostasiatischen Land selten. Die kommunistische Regierung duldet weder Opposition noch Meinungsfreiheit.

Schlusslicht bei Pressefreiheit

Vietnam steht bei Menschenrechtsorganisationen in der Kritik, rigoros gegen Dissidenten vorzugehen. Im jüngsten Index für Pressefreiheit der Organisation Reporter ohne Grenzen gehört Vietnam mit Platz 175 von 180 zu den Schlusslichtern.