© ÖIAT, E-Book-Creator

Österreich

Webbasierter E-Book-Creator gestartet

Mit dem E-Book Creator lassen sich E-Books in den gängigen Formaten epub, mobi sowie zusätzlich html und pdf erstellen. Auch Videos sowie Tests und Quizzes können in die elektronischen Bücher eingebunden werden. Die Nutzung ist kostenfrei. Die E-Books können auf der Website auch unter Creative-Commons-Lizenzen öffentlich zugänglich gemacht werden.

E-Books würden vor allem in der Bildungsarbeit viele multimediale und interaktive Möglichkeiten bieten, um Lehrmaterialien aufzubereiten, heißt es in einer Aussendung des ÖIAT. Technische Hürden würden Lehrende jedoch häufig davon abhalten, selbst E-Books zu erstellen oder einzusetzen. Mit dem E-Book-Creator wolle man Abhilfe schaffen. Neben der Anwendung zum Erstellen von E-Books finden sich auf der Website auch Praxistipps zum Erstellen und zum Einsatz elektronischer Bücher.

Das Projekt wurde durch die netidee, der Internet-Förderaktion der Internet Foundation Austria gefördert. Der E-Book-Creator steht auch unter einer freien Lizenz zum Download zur Verfügung.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare

Liebe Community! Unsere Developer arbeiten derzeit fleißig daran ein neues Kommentarsystem für euch zu entwickeln! Bald könnt ihr dann auch über diesem Wege mit uns in Kontakt treten und wir freuen uns schon auf viele interessante Kommentare!