© Deleted - 413487

Games

Niantic bringt Update für Pokemon Go

Die neuen Versionen - 1.0.3 für iOS und 0.29.3 für Android - können ab sofort herunterladen werden.

Ein Update für Pokemon Go: Für viele Fans klingt das erst einmal nach einer guten Sache. Viele hoffen, dass dadurch endlich der weltweite Tracking-Bug der App, oder diverse Standort-Fehler behoben werden. Aber weit gefehlt: Stattdessen bringt das Update nur überarbeitete Texte. Es gibt weder eine Fehlerbehebung noch neue Features. Viele Fans zeigten sich nach der Installation enttäuscht.

Wie „Chip“ berichtet haben bisher rund 50 Millionen Android-Nutzer Pokemon auf ihren Smartphones installiert. Die Zahl der iPhone-Nutzer wird auf ein ähnlich hohes Niveau geschätzt.

Alles rund ums neue Spiel Pokemon Go findet ihr hier.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare