Sicherheit
07/16/2011

Apple schließt PDF-Sicherheitslücke

Neue iOS-Version 4.3.4 für iPhone, iPad und iPod touch veröffentlicht

Apple hat am Freitag abend eine neue Version von iOS veröffentlicht. Die Version 4.3.4 ist für alle Benutzer eines iPhone 3GS, iPhone 4, iPod touch der dritten und vierten Generation sowie iPad der ersten und zweiten Generation.

Damit wird eine Sicherheitslücke geschlossen, vor der

das deutsche Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik gewarnt hatte. Diese ermöglichte es, dass Angreifer beim Öffnen von PDF-Dateien auf iOS-Geräten Einblicke in heikle Daten wie Passwörter, E-Mails, SMS, Aufenthaltsort oder Kontakte erlangen können.

Apple hatte bereits angekündigt, die Sicherheitslücke rasch schließen zu wollen. Weitere Verbesserungen bringt das Update nicht mit sich. IOS-Nutzer, die regelmäßig PDF-Dateien auf ihren Geräten ansehen, sollten dieses Update allerdings unbedingt durchführen.

Mehr zum Thema

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.