Produkte
19.07.2016

Apple veröffentlicht Updates für iOS und OS X

Konzern stellt auch neue Betaversionen der nächsten Generation seiner Betriebssysteme zum Download bereit.

Apple hat eine neue Runde von Updates für alle seiner Plattformen veröffentlichet, darunter OS X 10.11.6 und iOS 9.3.3. Die Updates beinhalten kleinere Fehlerbehebungen. Auch einige Sicherheitslücken wurden geschlossen. Eine detaillierte Liste findet sich auf Apples Security-Updates-Seite.

Auch die Arbeit an der nächsten Generation der Apple-Betriebssysteme geht voran. Für Entwickler wurde die dritte Beta für iOS 10 und MacOS Sierra bereitgestellt. Für die Beta von iOS 10 wurde die Sprachassistentin Siri stark verbessert, auch eine neue Messaging-App steht nun zur Verfügung. Bei MacOS Sierra, das Siri erstmals auf den Desktop bringt, ist es nun möglich, mit der Sprachassistentin zu sprechen. Auch die Photo-App und Safari wurden überarbeitet. Im Apple Beta Software-Programm sollten die Updates in den nächsten Tagen zur Verfügung stehen.