© Casio

Produkte
04/28/2020

Casio bringt limitierte G-Shock im NASA-Design

Weltraumfans können das ikonische NASA-Logo künftig auf ihrem Handgelenk tragen. Möglich macht das die neue Casio G-Shock.

Casio bringt eine NASA-Variante seiner Uhren-Serie G-Shock auf den Markt. Die weiße Armbanduhr hat das legendäre “Wurmlogo” der US-Weltraumbehörde aufgedruckt. Auf dem Band steht “National Aeronautics and Space Administration”, auch eine US-Flagge findet sich darauf. Die Uhr in limitierter Auflage hat die Modellbezeichnung DW5600NASA20.

Eine besondere Kleinigkeit versteckt sich bei der Hintergrundbeleuchtung. So ist dort der Mond sichtbar, wenn man die Zeit im Dunkeln abliest. Auch auf der Rückseite des Metallgehäuses der Uhr ist der Mond zu finden.

Features und Preis

Abgesehen davon hat die Uhr typische Casio-Features. Dazu zählen unter anderem Wasserfestigkeit bis zu einer Tiefe von 200 Meter sowie eine Stoppuhr- und Alarmfunktion. 

In den USA kostet die Uhr 130 Dollar und soll zwischen 6. Und 8. Mai ausgeliefert werden. Die Bestellmenge ist auf ein Stück pro Haushalt limitiert. Pläne für einen offiziellen Verkauf in Europa sind aktuell nicht bekannt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.