© Screenshot

Gaming
12/15/2011

GTA 3 für Android und iOS veröffentlicht

Das Kultspiel ist ab sofort für aktuelle mobile Endgeräte zu kaufen. Die Version soll nahezu identisch mit der sein, die vor zehn Jahren für PC und Spielekonsolen veröffentlicht wurde.

Grand Theft Auto 3 ist ab sofort im Android- und iOS-App-Store zu kaufen. In dem Spiel kann man, wie schon im Original, durch die Straßen von Liberty City laufen und sich mit allerlei Gangstern herumschlagen und zwielichtige Aufträge erfüllen. Das Original zählt zu den einflussreichsten Computerspielen aller Zeiten und wurde nun für die Touchscreen-Bedienung optimiert.

Wer vor hat, sich die App zu kaufen, sollte unbedingt auf die Kompatibilitätsliste achten. Bei iOS ist GTA mit dem iPhone 4 und 4S, sowie mit der vierten Generation des iPod Touch kompatibel. Beim iPad wird sowohl die erste als auch die zweite Generation unterstützt.

Bei Android nennt Rockstar als kompatible Geräte unter anderem das HTC Rezound, das LG Optimus 2x, das Motorola Atrix 4G und Motorola Droid X2. Eigentlich sollte das Spiel bei inkompatiblen Geräten gar nicht erst im Market auftauchen, tut dies aber trotzdem. So berichten Nutzer des Galaxy S und des Nexus S von Abstürzen, nach erfolgter Installation.

Grand Theft Auto 3 ist im iTunes- und im Android-Market verfügbar.