Produkte
08/28/2014

LG zeigt erstmals runde Android-Smartwatch G Watch R

Das Display der G Watch R soll die komplette Front einnehmen und auch bei hellem Tageslicht gut ablesbar sein. Die Smartwatch soll ab Oktober für 299 Euro verfügbar sein.

Der südkoreanische Konzern LG hat im Vorfeld der IFA erste Fotos und technische Daten seiner runden Smartwatch G Watch R veröffentlicht. Die Smartwatch soll über ein rundes 1,3 Zoll großes Plastic-OLED-Display verfügen, das die gesamte Front einnehmen soll. Rund um das Display soll es keinerlei Rahmen oder andere tote Flächen geben. So ist es möglich, dass die gezeigte Oberfläche der G Watch R der Optik einer analogen Uhr zum Verwechseln ähnlich sieht. Der Bildschirm löst mit 320 mal 320 Pixeln auf und soll auch bei hellem Tageslicht gut ablesbar sein.

LG G Watch R

LG G Watch R

LG G Watch R

LG G Watch R

LG G Watch R

LG G Watch R

Auf der G Watch R läuft Googles Smartwatch-Betriebssystem Android Wear, das von einem 1,2 GHz Snapdragon 400-SoC sowie 512 MB RAM angetrieben wird. Die Batterie soll mit 410 mAh „ausdauernd“ sein, zudem stehen vier Gigabyte an internem Speicher zur Verfügung. Die G Watch R verfügt über eine IP67-Zertifizierung, die neben Staubdichtheit auch die Wasserdichtheit für 30 Minuten in einem Meter Tiefe garantiert. Neben Beschleunigungssensor, Kompass und Barometer ist auch ein optischer Pulssensor integriert.

Die Smartwatch soll ab Oktober verfügbar sein und 299 Euro (UVP) kosten.