© Thomas Prenner

Kolportiert

Neue MacBooks bekommen Fingerabdrucksensor

Die Hinweise, dass Apples neue MacBook Pro-Modelle mit einer OLED-Touchscreen-Leiste und einem Fingerabdrucksensor ausgestattet werden, verdichten sich. Anfang Juni tauchten erstmals Fotos auf, die darauf hindeuten. Nun berichtet 9to5Mac unter Berufung auf für gewöhnlich zuverlässige Quellen ebenfalls davon.

Der Fingerabdrucksensor könnte in den Power-Button integriert werden, heißt es. Die OLED-Touchscreen-Leiste soll die Funktionsleiste der MacBooks ersetzen und könnte je nach laufender Software mit kontextbezogenen Funktionen versehen werden.

Die neuen MacBook Pro-Modelle sollen im September oder Oktober präsentiert werden. Laut 9to5Mac soll das MacBook Air künftig als Einsteigermodell fungieren, das 13-Zoll-MacBook die Mittelklasse abdecken und zwei neue MacBook-Pros die Modell-Palette abrunden.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare