© Nintendo (Screenshot)

Gaming
06/22/2012

Nintendo kündigt 3DS mit XL-Screen an

Das obere Display des neuen Gerätes hat eine Diagonale von 4,88 Zoll (12,4 Zentimeter). Der 3DS XL soll eine längere Akkulaufzeit haben und wird mit einer Vier-GB-SD-Karte ausgeliefert.

Das untere Display wird 4,18 Zoll (10,6 Zentimeter) groß sein. Abgesehen von den größeren Displays der Konsole wurde die Hardware im Vergleich zum kleineren Modell nicht verändert.

Das neue Gerät soll laut Nintendo Ende Juli in Japan unter der Bezeichnung 3DS LL auf den Markt kommen. Am 19. August folgt der US-Markt, wo sich die Konsole 3DS XL nennt. Der US-Verkaufspreis wird 199 US-Dollar (158 Euro) betragen. Nintendo gab nicht bekannt, ob und wann die tragbare Spielekonsole auch auf den europäischen Markt kommen wird.

Mehr zum Thema

  • Wii U: Nintendo bleibt Kaufargumente schuldig