Produkte
01.09.2017

Offiziell: Apple stellt iPhone 8 am 12. September vor

Apple hat Einladungen für einen Event verschickt. Erwartet wird die Präsentation des iPhone 8 und iPhone 7s.

Aufgrund von Gerüchten und Leaks wurde schon zuvor mit der Präsentation des iPhone 8 am 12. September gerechnet. Jetzt hat es Apple offiziell gemacht.

Der US-Konzern hat Einladungen für einen Event am 12. September verschickt. Dieser findet erstmals im Steve Jobs Theater, am neuen Apple-Campus, statt. Was genau präsentiert wird, geht aus der Einladung nicht hervor.

Es gilt aber also nahezu fix, dass Apple drei iPhone-Modelle vorstellen wird. Das iPhone 8 soll als erstes Apple-Smartphone ein OLED-Display nutzen und einen besonders dünnen Rahmen haben. Das iPhone 7s und 7s Plus sollen aufgewertete Versionen des iPhone 7 und 7 Plus sein. Berichten zufolge könnten auch die neuen Generationen von Apple TV und der Apple Watch gezeigt werden.

Die Präsentation beginnt am 12. September um 10 Uhr (PDT). Das ist 19 Uhr mitteleuropäische Zeit. Die futurezone wird berichten.