© Screenshot/Samsung

Phablet-Krieg
09/15/2014

Samsung stichelt gegen Apple iPhone 6 Plus

Der südkoreanische Konzern behauptet in einer neuen Werbung für das Galaxy Note 4, dass Apple lediglich seine Note-Reihe kopieren würde.

Samsung hat auf die Präsentation von Apples iPhone 6 Plus reagiert und stichelt in einer neuen Werbung gegen den Konkurrenten. Darin blickt der Konzern auf die Vorstellung des Samsung Galaxy Note in 2011 zurück und deutet an, dass man große Smartphones erfunden habe. „Jetzt wird [das Galaxy Note] nicht von seinen Konkurrenten abgelehnt, es wird nachgemacht“, heißt es unter anderem im Spot.

Für jene, die den subtilen Seitenhieb nicht verstanden haben sollten, hebt Samsung mit verschiedenen Artikeln und Tweets hervor, dass das iPhone 6 Plus lediglich die Galaxy Note-Modelle kopieren würde. Samsung machte sich bereits zuvor über Apple-Fans lustig und wies darauf hin, dass Android-Smartphones bereits seit längerer Zeit über Features wie NFC oder große Bildschirme verfügen.