Soundcloud macht einen wichtigen ersten Schritt hin zur Anerkennung durch die Musikindustrie

© Screenshot, Soundcloud

SoundCloud führt neues Abo-Modell ohne Werbung ein
02/28/2017

SoundCloud führt neues Abo-Modell ohne Werbung ein

Das Berliner Musik-Start-up führt mit „SoundCloud Go“ einen neuen, werbefreien Musik-on-Demand-Tarif ein.

Wer auf SoundCloud keine Werbung sehen möchte und die Titel im Offline-Modus speichern will, bekommt mit „SoundCloud Go“ jetzt ein neues Modell. Das Musik-on-Demand-Modell ist vor allem für Konsumenten gedacht, die SoundCloud auf ihrem Smartphone nutzen, um die Musik ihrer Lieblingskünstler zu hören. Die werbefreie SoundCloud-Version kostet ab sofort 4,99 US-Dollar für Android und 5,99 Euro für iOS. Das teilte das Berliner Start-up am Dienstag in einem Blogeintrag mit.

Wer „Premium“-Musik, also einen erweiterten Katalog an Künstlern, zu hören bekommen will, muss noch einmal ein Stückchen drauflegen. Das bisherige Abo heißt dann nämlich „SoundCloud Go+“ und kostet wie bisher 9,99 US-Dollar für Android und 12,99 US-Dollar für iOS. Bei beiden Modellen können Sounddateien für die Offline-Wiedergabe, ähnlich wie bei Spotify, auf dem Smartphone oder Tablet gespeichert werden.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.