© APA/AFP/LIONEL BONAVENTURE / LIONEL BONAVENTURE

Produkte
03/30/2019

Spotify zu zweit zu nutzen wird billiger

Um 2,50 Euro Aufpreis kann Spotify künftig von zwei Personen ohne Werbeunterbrechung genutzt werden.

Wer Spotify Premium ohne nervige Werbeunterbrechung mit einem zweiten User nutzen wollte, musste bisher einen Family-Account um 14,99 monatlich abschließen. Auch wenn die Vorgabe bisher nicht rigoros kontrolliert wird, besagen die Nutzungsbedingungen dabei aber, dass man mit der anderen Person im gleichen Haushalt wohnen muss. Mit Premium Duo will Spotify nun einen Doppel-Account um 12,49 Euro monatlich anbieten.

Nur 2,50 Euro Aufpreis

Da ein einzelner Premium-Account 9,99 Euro kostet, bekommt man für 2,50 Aufpreis so ein attraktives Paket für zwei. Das neue Abomodell wird aktuell in mehreren Märkten getestet, unter anderem Dänemark, Irland, Polen, Chile und Kolumbien. Eine Einführung in Österreich und Deutschland ist demzufolge noch nicht ganz fix. Da der Dienst aber auch in europäischen Ländern angeboten wird, dürften die Chancen recht hoch stehen.

Abgesehen von der Preisersparnis hat Spotify bei Premium Duo auch neue Funktionen im Programm. Während die beiden Accounts zwar vollständig getrennt genutzt werden können, findet sich mit dem Duo-Mix eine wöchentliche Playlist im Account, der den Musikgeschmack beider Nutzer kombiniert. Wer mit mehreren Personen in einem Haushalt wohnt, ist mit Family Premium aber immer noch besser dran. Für 14,99 Euro im Monat können bis zu sechs Personen Spotify werbefrei nutzen.