Release
01/07/2011

Stars Wars erscheint auf Blu-ray

30 Stunden Zusatz-Features mit gelöschten und alternativen Takes. Veröffentlichungstermin im September 2011 mit drei unterschiedlichen Boxen steht.

George Lucas sechsteiliger Epos Star Wars wird im September auf Blu-ray erscheinen. Das hat das Filmstudio Fox Home Entertainment auf der Consumer Electronic Show in Las Vegas bestätigt. Das Studio verspricht mehr als 30 Stunden an Zusatzmaterial mit vielen gelöschten und alternativen Szenen aus dem Star-Wars-Archiv. Lucas sei in den Auswahlprozess eng involviert gewesen, so Fox.

Wie bereits im August von Lucas selbst angekündigt, wird es eine Komplettbox mit allen sechs Filmen geben. Darüber hinaus sollen die ursprüngliche sowie die neue Trilogy als seperate Boxen erhältlich sein. Wie Lucas bereits im August betonte, handelt es sich bei der ursprünglichen Trilogie definitiv nicht um die Urfassungen der Filme, da die HD-Aufbereitung zu teuer gewesen wäre. Als wahrscheinlich gilt, dass Lucas für die Blu-ray-Edition auf die 2004 auf DVD erschienene Version zurückgreift.

Da Lucas die Filme in den vergangenen Jahren für verschiedene Veröffentlichungen immer wieder mehr oder weniger stark adaptiert hat, bleibt abzuwarten, ob die Blu-ray-Fassung eine weitere überraschende Schnittänderung beinhaltet. Für die komplette Saga werden Star-Wars-Fans jedoch tief in die Tasche greifen müssen. Die Gesamtedition kann derzeit für 139,99 US-Dollar (ca. 106 Euro) vorbestellt werden. Über den Verkaufspreis in Europa ist derzeit nichts bekannt.

(futurezone)