© APA - Austria Presse Agentur

Produkte

Tesla stellt günstige Versicherung für seine Fahrer vor

In April meinte Elon Musk, seine neue Tesla-Versicherung würde in einem Monat eingeführt. Nach eigentlichen vier Monaten hat er nun seine "Billig-Versicherung" vorgestellt. Die gilt aber nur für Tesla-Fahrer in Kalifornien

20 Prozent günstiger

Fahrer sollen nach Firmenangaben um bis zu 20 Prozent günstigere Versicherungstarife erhalten als bei der Konkurrenz. Details wurden nicht genannt. 

Weniger Unfälle

Tesla-Chef Elon Musk macht sich für niedrigere Tarife in der Kfz-Versicherung stark. Er argumentiert mit einer verringerten Unfallgefahr als Folge neuer Technologien wie Fahrerhilfen und autonomem Fahren.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare

Liebe Community! Unsere Developer arbeiten derzeit fleißig daran ein neues Kommentarsystem für euch zu entwickeln! Ab Ende Jänner könnt ihr dann auch über diesem Wege mit uns in Kontakt treten und wir freuen uns schon auf viele interessante Kommentare!