Science
02.08.2018

Video: Chinas autonomer Helikopter führt erste Testflüge durch

Der von China entwickelte Xiangying-200 ist erfolgreich von einem Schiff gestartet und wieder gelandet.

Chinas unbemannter Helikopter Xiangying-200 hat seine ersten Testflüge erfolgreich durchgeführt, wie die staatliche Nachrichtenagentur Xhinhua berichtet. Gestartet und gelandet ist der autonome Hubschrauber an Bord eines Schiffes im Nordosten Chinas.

Der Helikopter ist 8,7 Meter lang und 2,5 Meter hoch und kann eine Last von bis zu 200 Kilogramm befördern. Entwickelt wird der autonome Hubschrauber vom Shenyang Institute of Automation an der Chinese Academy of Sciences. Sämtliche zentrale Komponenten stammen aus China.

Der Xiangying-200 soll von der Küstenwache, in der Landwirtschaft sowie für Notfälle eingesetzt werden.