© Screenshot

Zahlungsmethode

A1: Android-Apps können per Handyrechnung bezahlt werden

Ab sofort können A1-Kunden ihre Einkäufe im Google Play Store auch über die Handyrechnung abrechnen lassen. Neben Kreditkarten und Play Store-Karten steht somit künftig eine weitere Bezahlmethode zur Auswahl. Dabei müssen keinerlei Daten eingegeben werden, A1-Kunden erhalten automatisch die Variante „über A1 Rechnung“ zur Auswahl. Es sei jedoch laut A1 auch möglich, ein eigenes Passwort für die Bezahlung zu definieren.

A1 ist somit der erste Mobilfunk-Anbieter in Österreich, der diese Bezahlmethode anbietet. Das Bezahlen über die Handyrechnung ist bei A1 auch für die App Stores von Windows Phone und Blackberry möglich.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare

Liebe Community! Unsere Developer arbeiten derzeit fleißig daran ein neues Kommentarsystem für euch zu entwickeln! Bald könnt ihr dann auch über diesem Wege mit uns in Kontakt treten und wir freuen uns schon auf viele interessante Kommentare!