Apps
07.08.2018

App macht alte Kindles zu Uhr, die Zeit in Zitaten angibt

Wer einen alten Kindle entbehren kann, kann daraus eine Uhr machen, die die Zeit in Form von Literaturzitaten angibt.

Ein alter Kindle, der nicht mehr benötigt wird, kann zu einer ausgefallenen Uhr umfunktioniert werden, wie techcrunch berichtet. Dazu muss der Kindle mithilfe eines Jailbreaks von seinen Betriebssystemfesseln befreit werden. Danach müssen einige kleine Installationen durchgeführt werden, um die zitatbasierte Uhr zum Laufen zu bringen. Bei instructables gibt es eine Komplettanleitung. Die dort gelieferten ausführbaren Skripte liefern allerdings nur englische Zitate.

Wer eine deutsche Version erschaffen will, muss deutlich mehr Arbeit investieren, die grundsätzlichen Schritte sind in der Beschreibung aber angegeben. Wenn es klappt, liefert der Kindle die Uhrzeit in Form von Zitaten wie "Quickly, quickly,. A minute to eight. My hot water bottle was ready, and I filled a glass with water from the tap. Time was of the essence." Die Zitate kommen mit fettgedruckter Uhrzeit und erstmal ohne Titel des Buches und Namen des Autors. So kann die Uhr auch als Quiz genutzt werden. Wer den Verfasser und das Buch nicht errät, kann sich die Information durch Druck auf den Knopf an der Seite des Kindle anzeigen lassen.

Auch nach Umwandlung in eine Uhr kann der Kindle weiterhin als Lesegerät verwendet werden. Einige Uhrzeiten ließen sich nicht genau in Zitaten finden, weshalb die Kindle-Uhr auch Angaben wie "I didn't sleep too long, because I think it was around ten o'clock when I woke up ..." für 9:58 verwendet. Die Uhr lässt sich durch Festlegen einer Tastenkombination starten und beenden.