B2B
04.07.2012

Digital-Marketing-Konferenz mit neuem Konzept

Der vierte Werbeplanung.at-Summit findet am 12. und 13.Juli mit einem neuen Konzept statt.

Der diesjährige Werbeplanung.at Summit, der am 12. und 13.Juli stattfinden wird, geht erstmals mit einem neuen Konzept an den Start. Ab diesem Jahr sei die Veranstaltung auf drei Säulen gebaut: der Konferenz, der Expo sowie der am Schluss stattfindenden Conference-Party. Die Konferenz sei vorrangig für die Präsentation von Strategien, Zukunftsthemen und Visionen gedacht, während auf der 1.000 Quadratmeter großen Expo im Festsaal das „How to" und praxisrelevante Themen im Vordergrund stehen sollen.

Karten zu gewinnen
Die „How To"-Vorträge gliedern sich in die Themen Performance Marketing, Mobile Marketing & Apps, Social Media, Dialog- und E-Mail-Marketing sowie Suchmaschinen-Marketing (SEA, SEM und SEO). So ist beispielsweise Aussteller Google am 12. Juli mit vier praxisorientierten Vorträgen vertreten, bei denen sich alles um die Themen Search, Customer Journey, Display und Mobile Marketing dreht. Karten für den Werbeplanungs.at Summit sind noch verfügbar, die futurezone verlost zwei Tickets. Dazu müssen sie lediglich bis zum 10.Juli eine E-Mail mit dem Betreff "Werbeplanung.at-Summit" an redaktion@futurezone.at schicken.