B2B
26.02.2015

Ebay startet Logistikzentrum in Deutschland

Das erste Logistikzentrum des Online-Auktionshauses Ebay auf dem europäischen Festland soll am 1. Juni in Halle eröffnet werden.

Den rund 28.000 Quadratmeter großen Komplex soll die Tochter Ebay Enterprise betreiben. „Mit dem Bau werden 130 Arbeitsplätze geschaffen“, sagte Stefan Röbel von Ebay Enterprise am Donnerstag. Perspektivisch und insbesondere im Weihnachtsgeschäft könnten es auch noch mehr Jobs werden. Die Investitionssumme liege im zweistelligen Millionenbereich.

Ausschlaggebend für den Standort im südlichen Sachsen-Anhalt ist nach Unternehmensangaben unter anderem die unmittelbare Nähe zur Autobahn 14, zum Schienennetz sowie zum Flughafen Leipzig/Halle. Die Zentrale von Ebay Enterprise befindet sich in King of Prussia im US-Bundesstaat Pennsylvania. Zudem gibt es Niederlassungen in Spanien (Barcelona), Deutschland (Berlin), England (London und Manchester), Singapur und China (Hongkong und Shanghai).