B2B
12.09.2014

Google kauft Start-up Polar

Das Internet-Unternehmen übernimmt das auf Online-Umfragen spezialisierte Start-up für eine nicht genannte Summe.

Google gab am Donnerstag die Übernahme des Start-ups bekannt. Das im vergangenen Jahr gegründete Unternehmen ist auf Online-Umfragen spezialisiert und zählte zuletzt mehr als eine Million aktive Nutzer. Der Kaufpreis wurde nicht bekannt gegeben.

Polar soll Ende des Jahres eingestellt werden. Das Team des Start-ups werde an der Weiterentwicklung von Googles Online-Netzwerk Google+ arbeiten, berichtet CNet. Gegründet wurde Polar von dem früheren Yahoo-Designer Luke Wroblewski, der auch das Web-Design-Buch Mobile First verfasste.