© Deleted - 2612335

B2B

Hillary Clinton würde gerne CEO von Facebook sein

Hillary Clinton war in Harvard um eine Auszeichnung für ihren "gestaltenden Einfluss auf die Gesellschaft" entgegenzunehmen. Im Zuge der Ehrung wurde sie gefragt, welches Unternehmen sie einmal gerne leiten möchte.

Nach kurzer Nachdenkpause antwortete die ehemalige US-Präsidentschaftskandidatin: " Facebook". Es sei die größte News-Plattform der Welt, so Clinton: "Die meisten Menschen in unserem Land erhalten ihre Nachrichten - wahre oder falsche - über Facebook."

In ihrer Antwort erwähnte sie, dass Facebook gerade damit beschäftigt sei, die "unerwarteten Auswirkungen des Geschäftsmodells" wieder gerade zu biegen. "Für unsere Demokratie ist es wirklich zentral, dass die Menschen akkurate Informationen erhalten, auf denen sie ihre Entscheidungen aufbauen können", erklärte Clinton.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare

Liebe Community! Unsere Developer arbeiten derzeit fleißig daran ein neues Kommentarsystem für euch zu entwickeln! Ab Ende Jänner könnt ihr dann auch über diesem Wege mit uns in Kontakt treten und wir freuen uns schon auf viele interessante Kommentare!