B2B
08.01.2013

Samsung: Höchster Gewinn der Firmengeschichte

6,3 Mrd. Euro dank Smartphone-Boom

Dank des ungebremsten Smartphone-Booms kann der südkoreanische Apple-Rivale Samsung im Schlussquartal 2012 mit dem höchsten operativen Gewinn der Firmengeschichte rechnen. Wie Samsung am Dienstag in seinem Ergebnisausblick für Oktober bis Dezember mitteilte, erhöhte sich der aus der normalen Geschäftstätigkeit erwirtschaftete Gewinn auf etwa 8,8 Billionen Won (etwa 6,3 Milliarden Euro). Das wäre im Jahresvergleich ein Anstieg von fast 89 Prozent. Beim Umsatz wurde ein Anstieg von 18,4 Prozent auf etwa 56 Billionen Won erwartet. Der weltgrößte Handy-Hersteller hielt zuletzt auch klar die Spitzenposition im lukrativen Smartphone-Markt.

Mehr zum Thema

  • Samsung demonstriert 55-Zoll-OLED-TV
  • Samsung setzt bei SmartTVs auf Sprache
  • Samsung zeigt UHDTV-Gerät mit 85-Zoll