Unterstützung
12/13/2010

600.000 unterzeichnen Petition für Wikileaks

Aufforderung an USA und andere Regierungen Meinungsfreiheit zu respektieren.

Die Zahl der Unterstützer der umstrittenen Enthüllungsplattform Wikileaks wächst weiter. Eine Online-Petition der Internetseite Avaaz.org wurde bis zum Montagabend von über 600.000 Menschen unterzeichnet. In der Petition wird dazu aufgerufen, "die demokratischen Prinzipien und die Gesetze zur freien Meinungsäußerung und zur Pressefreiheit zu respektieren". Zudem wird an die USA und weitere Regierungen appelliert, Repressionen gegen Wikileaks und seine Partner "sofort zu beenden".