Digital Life
04.11.2014

Amazon lockt Prime-User mit unlimitiertem Foto-Speicher

Mit einem neuen Fotospeicher-Service will Amazon Kunden für seinen Prime-Dienst gewinnen. Bisher war dieses Feature nur für User von Fire-Geräten verfügbar.

Wie Amazon am Dienstag bekanntgab, erhalten Kunden von Amazon Prime unbegrenzten Speicherplatz für ihre Fotos. Prime Photos, wie der Amazon-Dienst heißt, ist Teil des eigenen Online-Speicherservices Cloud Drive. Bisher konnten Inhaber eines Amazon-Fire-Geräts bereits den unbegrenzten Speicherplatz nutzen, nun erhalten auch Amazon-Prime-User Zugriff.

Ob auch österreichische und deutsche User Zugriff auf den unbegrenzten Speicherplatz erhalten, ist derzeit noch unklar. Bisher waren die meisten Prime-Features wie kostenloser Versand sowie unbegrenztes Streaming von Filmen und Serien nur für deutsche Kunden nutzbar. Die Mitgliedschaft bei Amazon Prime kostet 49 Euro im Jahr.