Digital Life
06.11.2017

Badner Bahn bietet ab sofort Gratis-WLAN an

An sechs Haltestellen und in 16 Triebwägen der Badner Bahn ist ab sofort kostenloses WLAN verfügbar. Die Nutzung ist jedoch zeitlich beschränkt.

Die Wiener Lokalbahnen bieten ab sofort auch kostenlosen WLAN-Zugang an. Ab Jänner 2018 soll in insgesamt 16 Triebwägen und sechs Haltestellen kostenloser Internetzugang über WLAN zur Verfügung stehen. Die WLAN-Hotspots sind unter dem Namen „WLB Free Wlan“ an den Haltestellen Wien Oper, Schedifkaplatz, Vösendorf SCS, Wiener Neudorf, Guntramsdorf Lokalbahn und Baden Josefsplatz verfügbar.

Züge mit WLAN sind mit Aufklebern gekennzeichnet. Der Zugriff an den Haltestellen ist auf 20 Minuten pro Tag beschränkt, in den Zügen sind bis zu zwei Stunden pro Tag möglich.

Auch ÖBB und Wiener Linien bieten WLAN

Laut der Badner Bahn sollen vor allem die Pendler von diesem Angebot profitieren. Eine Fahrt zwischen den Endhaltestellen Wien Oper und Baden Josefsplatz dauert knapp 60 Minuten. Sowohl die ÖBB als auch die Wiener Linien bieten mittlerweile an zahlreichen Haltestellen kostenloses WLAN an.