Digital Life 02.12.2017

Basejump vom Berg ins Flugzeug

Als Fallschirmspringer springt man ja normalerweise aus Flugzeugen. Hier versuchen es zwei Draufgänger in Wingsuits mal umgekehr… © Bild: Screenshot

Neue Fundstücke aus dem Internet: Waghalsiger Wingsuit-Ausflug, Baden im Sand, eine sündteure Kunstauktion, eine Muräne als Kuscheltier und mehr.

1 / 50
©Screenshot

Als Fallschirmspringer springt man ja normalerweise aus Flugzeugen. Hier versuchen es zwei Draufgänger in Wingsuits mal umgekehrt. Sie springen von einem Berg in ein Flugzeug.

©Screenshot

Das teuerste Gemälde der Welt, Leonardo da Vincis Salvator Mundi, wurde unlängst für 400 Mio. Dollar (450,3 Mio. inklusive Auktionshaus-Prämie) verkauft. Hier sieht man, wie es dazu kam.

©Screenshot

Schon witzig, dass ein Desktop-Hintergrund, den man seit ewigen Zeiten verwendet, doch noch Überraschungen bereithalten kann.

©Screenshot

Aus Aufnahmen der Raumsonde Juno beim Vorbeiflug am Jupiter entstand dieses bildgewaltige Video.

©Screenshot

Was autonome Killer-Roboter anrichten können, zeigt der Kurzfilm "Slaughterbots" auf einprägsame Art.

©Screenshot

Basejumper Jeb Corliss düst mit seinem Wingsuit knapp über die alpine Bergwelt. Die älteren Ausflugsgäste bei einer Berghütte trauen ihren Augen kaum.

©Screenshot

Wie hebt man schwere, bewegungsunfähige Leute schnell vom Boden auf? Mit der Ranger Roll natürlich.

©Screenshot

Kleine Wasserlacken können trügerisch sein. Unter mancher verbirgt sich ein ganz schön tiefes Loch.

©Screenshot

Thors Hammer kommt – einmal geworfen - immer zu ihm zurück. Ein Bastler versucht, so ein Ding selbst zu bauen.

©Screenshot

Vor einigen Jahren wurde ein Luxushotel auf einer japanischen Insel offenbar überstürzt aufgegeben und verlassen. Beim Durchforsten finden sich erstaunliche Dinge.

©Screenshot

Vor 5 Jahren hat Zlatan Ibrahimovic im Spiel Schweden gegen England dieses unvergessliche Traumtor erzielt.

©Screenshot

Ein Meteorit macht die finnische Nacht zum Tag. Beeindruckende Leuchtkraft.

©Screenshot

Die Tonspur des Godzilla-Trailers ist gerade gut genug, um die grauenhaften Bilder eines Haushalts mit Kleinkindern zu begleiten.

©Screenshot

Zwei aufmerksame Motorradfahrer weisen eine Autofahrerin darauf hin, dass ein Karton unter ihrem Fahrzeug hängen geblieben ist und durch Reibungshitze Feuer gefangen hat.

©Screenshot

Alle Fahrzeuge in "Mad Max: Fury Road" sind tatsächlich einsatzfähige, monströse Auto-Ungetümer. Ein Blick hinter die Kulissen, der alle Motorfreaks begeistern dürfte.

©Screenshot

Die Kampfjet-Drohne X-47B im Einsatz. Einzig in Bildern, ohne Kommentar.

©Screenshot

Robert Downey Jr. gibt gemeinsam mit seiner Frau eine Tour durch sein Haus. Äußerlich sieht es wie eine Windmühle aus.

©Screenshot

Mit der passenden Software dauert es nicht lange, bis man einen passablen Rap-Song auf die Beine gestellt hat.

( futurezone ) Erstellt am 02.12.2017