© Getty Images/iStockphoto / AntonioGuillem/iStockphoto

Digital Life
07/06/2020

Chrome-Update verlängert Laptop-Akkulaufzeit um bis zu 2 Stunden

Mehrere Tests haben gezeigt, wie der Browser effizienter arbeiten und Energie sparen kann.

Ein neues Chrome-Update verlängert die Akku-Laufzeit um bis zu 2 Stunden. Normalerweise ist der Browser als Energiefresser bekannt – besonders, wenn mehrere Tabs offen sind.

Ein "experimentelles Feature" in Chrome 86, wie TheWindowsClub schreibt, reduziert den Energieverbrauch, wobei der JavaScript-Timer für Hintergrund-Prozesse verlangsamt wird. Skripte werden nur noch einmal pro Minute aktualisiert. 

Google führt Tests aus

Google soll in einem Test mit 36 offenen Tabs im Hintergrund und einem im Vordergrund so 2 Stunden Akku-Lebensdauer gespart haben. Anders gesagt, ist das eine Energieeinsparung von 28 Prozent. Beim ersten Versuch mit einem leeren Tab im Vordergrund konnte dieser Wert eingespart werden – die Hintergrund-Skripte wurden in größeren zeitlichen Abständen und langsamer aktualisiert.

Beim zweiten Test mit einem YouTube-Video im Vordergrund konnte die Akku-Laufzeit um immerhin 36 Minuten verlängert werden. Die Funktion wird voraussichtlich mit der Chrome 86-Aktualisierung ausgeliefert.